Willkommen

Auf der Gemarkung des Tengener Ortsteiles Wiechs steht der erste Windpark im Landkreis Konstanz. Die Projektidee stammt von der IG Hegauwind in der sich Bürger, Stadt- und Gemeindewerke unserer Region gemeinsam engagieren und nach vierjähriger Planungszeit den Standort „Verenafohren” entwickelt haben.

Mit drei Schwachwindanlagen produziert der Windpark seit Juni 2017 gut 20 Mio. kWh pro Jahr, das entspricht bilanziell dem privaten Strombedarf von etwa 20.000 Menschen (alle Bürger von Tengen, Engen und Hilzingen).

Ertrag April 2024

1.971.892

Brutto­strom­erzeugung

22.535

Personen mit
Strom versorgt¹

855

Tonnen CO₂
vermieden²

9.526.048

gefahrene Kilometer
mit einem E-Auto³




¹ abgeleitet von Zweipersonenhaushalten mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 2100 kWh pro Jahr (bilanzielle Betrachtung).
² bei einem Co₂-Ausstoß von 434 Gramm pro Kilowattstunde im Strommix von Deutschland (Stand: 2022).
³ bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 20,7 kWh pro 100 km unter realen Bedingungen.